Radwandern14.06.18 - awo-waldkraiburg

Ortsverein
Waldkraiburg e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Radwanderung 14.06.18

Am Donnerstag, 14.06.18 traf sich die Radwandergruppe, 6 Frauen und 2 Männer, bei kühlen Temperaturen beim Seniorenzentrum der Arbeiterwohlfahrt zu ihrer ersten Radwanderung in diesem Jahr.
Verantwortlich für die Radwanderstrecke zeichneten Christa und Walter Zabelt.
Die Route der Radwanderung führte bei angenehmen Temperaturen vom Seniorenzentrum über die Bayernbrücke zum alten Bahnhof, weiter an der Kreisstraße Richtung Pürtner Kreuzung. Ab hier führte die Radltour weiter auf dem Radweg über den Föhrenwinkel bis zur Abfahrt Richtung Ebing.
Die Staatstraße wurde überquert und weiter ging die Fahrt Richtung Ebing, über die Innkanalbrücke, hier wurde eine kurze Pause eingelegt, dann am Kanal entlang und nach einem Anstieg wurde die nächste Pause eingelegt um sich zu erfrischen und Hanni hatte ein paar Naschereien dabei um Kraft zu tanken für das letzte Teilstück mit dem Ziel Ebinger Alm.
Gut gelaunt erreichte die Gruppe das Ausflugslokal.
Bei Kaffee und Kuchen und erfrischenden Getränken erholte man sich schnell von der Fahrt. Es wurden interessante Gespräche geführt und auch gleich die nächsten Termine besprochen und die schöne Weitsicht genossen. Erfrischt und gut gestärkt machte man sich wieder auf den Heimweg und so endete eine schöne Radwanderung und alle freuen sich schon auf die nächste.    
AWO-Ortsverein Waldkraiburg e.V. | Christine Blaschek | Adlergebirgs-Str. 5 | 84478 Waldkraiburg |
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü